Bitcoin bricht vom Muster ab, könnte sich aber einer Spitze nähern

Bitcoin ist aus einem parallelen aufsteigenden Kanal ausgebrochen. Es gibt kleinere Unterstützungsebenen bei $13.130 und $12.730. Die täglichen technischen Indikatoren sind zinsbullisch, aber es entwickelt sich eine kurzfristige Schwäche. Das Trust-Projekt ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, das Standards für Transparenz aufbaut. BTC Bitcoin Rallye Stier Am 27. Oktober brach der Bitcoin (BTC)-Preis aus einem

XCapit’s CEO: „The paradigm shift transcends finance

We talked to José Ignacio Trajtenberg, CEO of Xcapit, about the potential of crypto coins, stablecoins and the services they offer anchored in technology José Ignacio Trajtenberg is Argentinean, CEO and co-founder of Xcapit. We talked to him about the potential of cryptomonies, stablecoins and the services they offer anchored in technology. Fernando Quirós (FQ):

Bitcoin kann $ 16K erreichen, aber nur, wenn dieses Widerstandsniveau endgültig durchbricht

Der Bitcoin-Preis wird wieder langweilig, da er in einem engeren Bereich gehandelt wird. Daher ist es für die Bullen oberste Priorität, ein wichtiges Widerstandsniveau zu erreichen. Vor einer Woche befand sich der Markt auf einem wackeligen Boden, als die Volatilität mit massiven Einbußen bei den Portfolios auf breiter Front zunahm. Die vergangene Woche war jedoch

Bitcoin Cash Price Prediction: BCH / USD kan minska när tjurar och björnar kämpar för prisinnehav över $ 280 Support

BCH / USD i en sidled rörelse under $ 320-motståndet. Tjurarna ska hoppa de två hindren till $ 320 och 340 $ eftersom priset fortsätter den räckviddsbundna rörelsen. I BCH / BTC är myntet också i sidled, eftersom priset varierar mellan nivåerna .00.024000 och .00.027000 Sedan 1 augusti fluktuerade Bitcoin Future mellan nivåerna $ 280

Staatliche Bank in der Schweiz lanciert Krypto-Dienste

Staatliche Bank in der Schweiz lanciert Krypto-Dienste Die Schweizerische Basler Kantonalbank gibt als erste Bank in der Schweiz ihre Kryptopläne bekannt. Die Basler Kantonalbank (BKB), eine staatliche Geschäftsbank in der Schweiz, plant die Einführung von Kryptogeld-Dienstleistungen über ihre Banktochter. Laut einem Bericht der lokalen Nachrichtenagentur Finews vom 3. August arbeiten die BKB-Tochter und eine nationale